Navigation
Malteser Weilheim und Starnberg

Für wen?

Wer kann eine Mahlzeitenpatenschaft beantragen?

Wir suchen Mahlzeiten-Paten für Menschen, die:

  • über 75 Jahre alt sind
  • aufgrund von Krankheit oder Behinderung nicht in der Lage sind selbst zu kochen

Außerdem muss die Person mindestens eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • sie bezieht Sozialhilfe oder
  • Ihr bleibt nach Abzug der Miete weniger als 400,-€ im Monat zum Leben oder
  • sie hat einen Berechtigtenschein der Tafel oder eine Sozialcard

Beachten Sie bitte, dass Mahlzeiten im Rahmen von Patenschaften nur geliefert werden können, wenn den Maltesern genügend Spender zur Verfügung stehen. Daher werden die Patenschaften immer nur für die Dauer eines Jahres zugesagt.

Danach wird über eine weitere Belieferung in Abhängigkeit von den finanziellen Möglichkeiten der Betroffenen entschieden.

Bei der Antragsstellung stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zu Verfügung.

Mehr Informationen gibt es auf den Seiten der Malteser Mahlzeitenpatenschaften.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE62370601201201202180  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.